E-Fix elektrischer Zusatzantrieb für Rollstühle

  • Der kleine, leichte und wendige Zusatzantrieb für manuelle Rollstühle
  • Ihr Rollstuhl wird zum leichten und wendigen Elektrorollstuhl
  • Elektromotor, Bremse und Getriebe sind in der Radnabe integriert
  • Der Rollstuhlantrieb ist leicht zu zerlegen und passt in jeden Kofferraum
  • Einfache Handhabung und Bedienung
  • Passt an die meisten Rollstühle
  • Ein/Aus Taste
  • LCD-Anzeige für Batteriekapazität, Fehlercodes, Geschwindigkeit und Tageskilometerzähler
  • Geschwindigkeitsvorwahl (1,5-6 km/h)
  • Taster für Menü und Hupe
  • Abnehmbare Handballenauflage
  • 14 programmierbare Parameter
  • Automatische Stromsparschaltung
  • Motor, Bremse und Getriebe in der Radnabe integriert
  • Einfaches Aufstecken und Abnehmen der Räder ohne Werkzeug
  • In Radgröße 12 1/2", 22" und 24" erhältlich
  • Umbau der manuellen Räder auf 1/2"-Steckachse gegen Aufpreis
  • e-fix Räder für manuellen Betrieb einfach auskuppeln
  • e-fix verbreitert den Rollstuhl um ca. 2-5 cm
  • Automatische Anpassung an die Netzspannung (90-240 V)
  • Trennbares Netzkabel
  • Elektronische Lade- und Abschaltautomatik
  • Kontrollleuchten zur Anzeige des Ladestatus
  • Ladezeit ca. 5 Stunden (12 Ah Akku-Pack)

Reichweite bis zu 16 km mit 12 Ah Akku-Pack (abhängig von Untergrund, Personengewicht, Temperatur, Rollstuhleinstellungen und Gelände)

Leicht herausnehmbar, nur 9 kg Gewicht

Sicherungen im Akku-Pack

Integrierter Tragegriff

Optional ist ein größerer Akku lieferbar (22 Ah) mit bis zu 30 km Reichweite

Das Aufladen des Akkus kann am Rollstuhl oder getrennt davon erfolgen

Optional kann ein Wechselakku geliefert werden

Einfaches Abnehmen der Schnittstelle durch bedienerfreundlichen Klappmechanischmus

Die Kompenenten des e-fix Zusatzantriebes werden einfach an den bestehenden Rollstuhl nachgerüstet. Dabei ermöglicht die Befestigung von Halterungen am Rollstuhlrahmen die Montage der zusätzlichen Antriebsräder.